Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik (RSG) ist eine Turnsportart. Mit den Handgeräten Seil, Reifen, Ball, Keulen und Band zaubern die Gymnastinnen wahre Kunstwerke auf die Gymnastikmatte. Die harmonische Verbindung zwischen Bewegungen – wie Sprünge, Stände, Pirouetten, Beweglichkeits- und Tanzelemente mit den jeweiligen Geräten – und Musik charakterisieren diese ästhetische Sportart.

Wettkampftermine / Informationen / Ergebnisse

Heppenheim

Ausschreibungen:

Heppenheim

Ausschreibungen:

Heppenheim

Ausschreibungen:

Kontakt Landesfachausschuss

Weitere Informationen

Digitaler Startpass

News

Mit dem neuen Jahr werden auf Bundes- und Landesebene die Kader neu zusammengesetzt. In Hessen haben 21 Sportler*innen den Sprung in einen Bundeskader...

mehr

Die Rhythmische Sportgymnastik wird zum Bestandteil der Deutschen Turnliga. Bereits seit 1969 besteht das Ligasystem der DTL, ab 2020 gehört auch die...

mehr

Die Rhythmische Sportgymnastik wird zum Bestandteil der Deutschen Turnliga. Bereits seit 1969 besteht das Ligasystem der DTL, ab 2020 gehört auch die...

mehr

Zahlreiche Leistungsklasse-Gymnastinnen der Rhythmischen Sportgymnastik aus ganz Hessen waren am 2. November der Einladung des TB Oppau gefolgt und...

mehr