Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik (RSG) ist eine Turnsportart. Mit den Handgeräten Seil, Reifen, Ball, Keulen und Band zaubern die Gymnastinnen wahre Kunstwerke auf die Gymnastikmatte. Die harmonische Verbindung zwischen Bewegungen – wie Sprünge, Stände, Pirouetten, Beweglichkeits- und Tanzelemente mit den jeweiligen Geräten – und Musik charakterisieren diese ästhetische Sportart.

Wettkampftermine / Informationen / Ergebnisse

Neu-Isenburg

Ausschreibungen:

Kontakt Landesfachausschuss

Uwe Pfisterer
Wettkämpfe

Turnzentrum Alsfeld
069 6773772-103

Weitere Informationen

Digitaler Startpass

Impressionen

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um diesen Inhalt zu sehen.

News

Am vergangenen Wochenende (26./27. März), fanden die Hessischen Meisterschaften in Neu-Isenburg statt. Am Samstag wurde der Qualifikationswettkampf im...

mehr

Die Schwestern Melissa und Mariana Meryem Kar nahmen am vergangenen Freitag an der ersten Qualifikation für die Junioren-Europameisterschaften in...

mehr

Nur noch 35 Tage, dann ist es soweit: die Winter-Edition der Akademie des Turnens startet und wieder haben wir eine geballte Wissensladung in Form von...

mehr

Der Turntalentschul-Pokal (TTS-Pokal) der Rhythmischen Sportgymnastik fand in diesem Jahr in einem neuen Format statt. Entsprechend dem Hygienekonzept...

mehr