Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik (RSG) ist eine Turnsportart. Mit den Handgeräten Seil, Reifen, Ball, Keulen und Band zaubern die Gymnastinnen wahre Kunstwerke auf die Gymnastikmatte. Die harmonische Verbindung zwischen Bewegungen – wie Sprünge, Stände, Pirouetten, Beweglichkeits- und Tanzelemente mit den jeweiligen Geräten – und Musik charakterisieren diese ästhetische Sportart.

Wettkampftermine / Informationen / Ergebnisse

Kein Wettkampfbetrieb

Aufgrund der derzeitigen Situation finden zunächst bis zu den Sommerferien keine Wettkämpfe statt.

Kontakt Landesfachausschuss

Annika Kliem
Kontakt Geschäftsstelle

Geschäftsstelle Frankfurt
069 6773772-42

Weitere Informationen

Digitaler Startpass

Impressionen

News

Bereits zum 26. Mal hatten Gerhild und Marlies Fischer mit ihrem Team der Sportfreunde Höhr-Grenzhausen zum beliebten Nikolaus-Turnier eingeladen....

mehr

In der Ostermann-Arena in Leverkusen nahmen am vergangenen Wochenende zahlreiche hessische WK-Gymnastinnen am internationalen Winter Cup des TSV Bayer...

mehr

Neben der Wettkampfklasse traten am 24. und 25. November ebenfalls vier Gymnastinnen des Turnzentrum Frankfurts in der Leistungsklasse beim...

mehr

Am 24. und 25. November nahmen mehrere hessische Gymnastinnen der Rhythmischen Sportgymnastik in der Wettkampfklasse am internationalen „Scanplus Ulm...

mehr