Der HTV-Arbeitskreis "Vorführungen"

Großraumvorführungen haben eine lange Tradition und sind im Hessischen Turnverband fest verankert. Bei Veranstaltungen wie Landesturnfesten, Deutschen Turnfesten und Internationalen Turnfesten (z.B. Weltgymnastraden) zeigen Großgruppen, die mehrere hundert Teilnehmer umfassen, mit klassischen oder alternativen Handgeräten sowie tänzerischen Elementen gemeinsame Choreografien. Aktuell entwickelt der Arbeitskreis mit seinen Choreografen verschiedene Gestaltungen mit Tanz und/oder Gymnastik, die unter einem Thema mit mehreren hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmern als Gesamtprojekt präsentiert werden sollen.

Wir über uns ...

Harmonie zwischen Musik und Bewegung, das Erarbeitetet einem großen Publikum zeigen und damit seine Träume leben zu dürfen - das alles hat uns zusammengeführt und unsere Arbeit geprägt.

Wir sind Gymnastinnen und Gymnasten aus rund 50 hessischen Sportvereinen und sieben Mitgliedern des Arbeitskreises "Vorführungen".

Geplante Performances

  • 2021: Internationales Deutsches Turnfest Leipzig

Bisherige Performances

  • 2008: Hessisches Landesturnfest Baunatal
  • 2009: Internationales Deutsches Turnfest Frankfurt/Main
  • 2011: Weltgymnaestrade Lausanne/CH
  • 2012: Hessisches Landesturnfest Friedberg
  • 2013: Internationales Deutsches Turnfest Metropolregion Rhein-Neckar
  • 2015: Hessisches Landesturnfest Gießen
  • 2015: Weltgymnaestrade Helsinki/FIN
  • 2017: Internationales Deutsches Turnfest Berlin
  • 2019: Hessisches Landesturnfest Bendheim/Heppenheim
  • 2019: Weltgymnaestrade Dorbin/A

Impressionen

Lena Bauer
Referentin Kommunikation

Geschäftsstelle Frankfurt
069 6773772-23

Kerstin Zimmermann
HTV-Beauftragte für Vorführungen

Weitere Informationen

Alle Informationen rund um das Fachgebiet Gymnastik, Gymnastik und Tanz und DTB-Dance gibt es hier:

News

Die Beauftragte für Vorführungen im HTV, Kerstin Zimmermann, begrüßte am vergangenen Wochenende rund 70 Tänzerinnen, Gymnastinnen und Gymnasten zum...

mehr