Sport im Verband

Vielfalt im Wettkampf- und Leistungssport

Der Verband vereint in seinen Vereinen Wettkampfsport mit Leistungssport. Das Angebot erstreckt sich von leistungsorientiertem Gerätturnen, Trampolin- und Rhönradturnen, Rhythmischer Sportgymnastik und Orientierungslauf über breitensportlich orientiertes Gerätturnen, Kinderturnen, Gymnastik, Aerobic und Tanz bis hin zu den Turnspielen wie Prellball, Faustball und Ringtennis.

Schwerpunkt Freizeit- und Gesundheitssport

Im Hessischen Turnverband ist der Freizeit- und Gesundheitssport ein ausgewählter Schwerpunkt. Dort werden neue Trends wie Parkour,  aufgegriffen, aber auch traditionelle Angebote wie Rückenschule, Nordic Walking oder Step Aerobic. Tausende junge und ältere Aktive nutzen die vielseitige Angebotspalette, um sich im Verein fit zu halten und gemeinschaftlich Sport zu treiben.

News

Nach der Absage von Turnen 21 fand nun pandemiebedingt erstmals eine Deutsche Meisterschaft in der Rhythmischen Sportgymnastik als Online-Format...

mehr

Alternativ zum Team World Cup wird dieses Jahr die IRV Team Trophy als Onlinewettkampf ausgetragen. Die deutschen Mannschaften werden ihre...

mehr

Während Training in der Halle für viele in weiter Ferne liegt, ist dies zumindest im Nachwuchsleistungssport möglich. Um den Gerätturnern eine...

mehr

Die Turntalentschule Nordhessen lädt am Sonntag, den 23. Mai 2021, zur Talentsichtung ins Turnleistungszentrum Sensenstein in Nieste ein.

mehr

Nach der erfolgreichen ersten Challenge im Rope Skipping, folgte nun die zweite Online-Challenge der Sportart. "Gas geben!" hieß es diesmal für...

mehr

Shows brauchen eine Bühne - deshalb haben der Westfälische Turnerbund (WTB), der Rheinhessische Turnerbund (RhTB) und Hessische Turnverband (HTV) ein...

mehr

Bei den JEM in Sotschi erreichte Miguel Feyh im Einzelfinale den fünften Platz. Auf dem selben Rang landete auch Maya Möller im Synchronfinale...

mehr

Mit Bronzemedaillen aus den Teamfinals wurde der erste Wettkampftag der Jugendeuropameisterschaften in Sotschi beendet. Am Morgen hatten Maya Möller,...

mehr