e-Tournament: Advents-Challenge - Rope Skipping für alle

| Online-Challenges Rope Skipping Sport

Nachdem bereits im Trampolinturnen einige e-Tournaments auf der Plattform Sportdata stattgefunden haben und der Back-Wettbewerb "Back' dir deine Turnhalle" gestartet wurde, ist ab heute die Anmeldung zu einem weiteren e-Tournament möglich: Rope Skipping für alle ist das Motto bei der Advents-Challenge.

Mitmachen ist ganz einfach und für alle möglich (die mindestens eine Kamera/Smartphone mit Kamera oder ähnliches besitzen). Denn die zwei Kategorien, für die man melden kann, heißen "Easy Jump" und "Speed":

Easy Jump: Ziel der Disziplin Easy jump ist, in 30 sec so viele Sprünge wie möglich zu absolvieren. Dabei muss man mit beiden Füßen über das Seil springen. Jeder Seildurchschlag wird gezählt. Es sind nur Single Bounce (keine Mehrfachdurchschläge) erlaubt.

Speed: Ziel der Speed-Disziplin ist, in 30 sec so viele Sprünge wie möglich zu absolvieren. Dabei muss man im Laufschritt (Speedjump, Jogging Step) auf der Stelle, abwechselnd mit dem rechten und linken Fuß über das Seil springen. Es wird gezählt, wie oft der rechte Fuß den Boden berührt.

Es ist also wirklich nicht kompliziert und nicht nur für Rope Skipper machbar.

Ab heute bis zum 10. Dezember 2020 kann man sich auf der Plattform sportdata.org registrieren und für den Wettbewerb anmelden. Zwischen dem 11. und 14. Dezember 2020 ist dann Zeit, die gedrehten Videos hochzuladen.

Die Teilnahme an diesem e-Tournament ist kostenlos und es ist keine Vereinsmitgliedschaft notwendig.

Alle Infos, die ihr braucht, findet ihr in der Ausschreibung und in den unten verlinkten Anmeldungen.

 

Hier geht's zur kompletten Ausschreibung.

Hier findet ihr eine Anleitung für die Registrierung und Anmeldung von Einzelpersonen.

Hier findet ihr eine Anleitung, wie ihr ein Team/einen Verein registrieren und mehrere Personen anmelden könnt.