Sprendlingen gewinnt TTS-Pokal

| Erstellt von J. Schuchardt | Rhythmische Sportgymnastik Sport

Am Wochenende gewann die Turntalentschule Sprendlingen - die einzige hessische in der Rhythmischen Sportgymnastik - den südwestdeutschen TTS-Pokal deutlich. Sowohl die jüngere KLK 9 Jahre als auch die ältere SLK 10 Jahre wurde von hessischen Gymnastinnen gewonnen.

Die TTS Sprendlingen stellte mit Melissa Kar in der SLK 10 und Giulia Gölz in der KLK 9 die beiden Einzelsiegerinnen beim Pokalwettbewerb in der Nähe von Ulm. Aber auch Sofija Nikolos mit ihrer Silbermedaille in der jüngeren Alktersklasse trug ebenso zum Gelingen der hessischen Auftritte bei wie der leider nur 16. Platz der erkrankt angetretenen Anna Zagurnyi.

>> Mehr Infos zur Rhythmischen Sportgymnastik im HTV

Foto: Nancy Burger