Infos zur neuen Corona-Verordnung

| Verband Vereinsentwicklung Sport Faustball Gerätturnen männlich Gerätturnen weiblich Gesundheitssport Großgruppen Gymnastik, Gymnastik und Tanz, DTB-Dance Leichtathletik und Mehrkämpfe Orientierungslauf Rhönradturnen Rhythmische Sportgymnastik Ringtennis Rope Skipping Skilauf TGM/TGW/SGW und Kids-Cup Trampolinturnen Wandern Zweier-Prellball

Die neueste Verordnung der Hessischen Landesregierung, die am 1. August 2020 in Kraft getreten ist, lockert unter anderem die Einschränkungen beim Sportbetrieb. Der Hessische Turnverband (HTV) hat dahingehend seine Empfehlungen für den Sportbetrieb angepasst und aktualisiert.

Nach eingehender Prüfung und Rücksprache mit dem Hessischen  Ministerium des Innern und für Sport hat der HTV seine aktuellen Empfehlungen für den Sportbetrieb in den Vereinen aktualisiert. Diese finden sich – neben vielen weiteren Informationen zum Umgang mit Corona – hier.