Auf TÜV-Verlängerung folgt Trainings-Challenge auf zwei Händen

| Online-Challenges Gerätturnen weiblich Gerätturnen männlich

Gerade erst ist der Handstand-TÜV absolviert und schon geht es in die nächste Runde auf den Händen! Wer also die Welt gerne überkopf sieht, der ist bei unseren neuen Challenge genau richtig:

Nachdem beim Handstand-TÜV  knapp 100 Teilnehmer*innen ihren TÜV erfolgreich verlängern und sich über ihre TÜV-Plakette 2021 freuen konnten, darf mit unserer neuen Challenge für das nächste Jahr fleißig weiter trainiert werden. Wenn ihr euch schon immer einmal "überkopf" messen wolltet oder der Meinung seid, euer Durchhaltevermögen kann keiner toppen, dann aufgepasst: Zeigt uns, wie lange ihr im Handstand stehen könnt! 

Fordert eure Freunde, Trainer*innen, Trainingspartner*innen, Lehrer*innen sowie Familienmitglieder heraus und zeigt uns, dass ihr der*die König*in des Handstands seid! 

Hier die Anforderungen und Bedingungen der Challenge:

  • Steht so lange wie möglich im Handstand
  • Das Einsetzen von Abstützmöglichkeiten (Wand, Decke, Türrahmen, weitere Personen etc.) ist verboten
  • Sobald ihr Schritte macht, euch dreht oder umfallt, stoppt die Uhr. Minimale Bewegungen und Griffänderungen sind erlaubt
  • Der Einsatz von Handstandklötzchen, Handgelenksstützen, Magnesia etc. ist erlaubt, kann aber gegebenenfalls in einer eigenen Kategorie bewertet werden, um die Vergleichbarkeit sicherzustellen
  • Ihr müsst im Video vollständig zu sehen sein (von Hand bis Fußspitze)
  • Versucht eine möglichst stabile und korrekte Haltung einzunehmen und bis zum Schluss zu halten. Arme und Beine sind gestreckt, Bauch und Po fest, drückt euch aus den Schultern raus, Füße zusammen und gestreckt halten!

Na, ist euer Ehrgeiz geweckt und ihr seid motiviert? Dann los! 

Hier gibt's alle Informationen (inkl. Anleitung zum Anmelden)