Doppelmini-Gold bei DM

| Erstellt von Anke Dannenberg | Trampolinturnen Sport

Nur zwei Hessen nahmen Anfang März an den Deutschen Meisterschaften auf dem Doppelminitrampolin in Nottuln teil.

Charmaine Buchholz und Paul Dousa vom DTV Die Kängurus waren dabei sehr erfolgreich. Sehr souverän erturnte sich Charmaine die Goldmedaille in der Klasse der A-Jugend. Paul konnte bei seiner ersten Deutschen Meisterschaften einen tollen vierten Platz in der Klasse der 11/12jährigen erreichen. Am Tag darauf erkämpfte sich Philipp Bausch vom TV Eberstadt einen tollen dritten Platz beim Deutschland-Pokal Doppelminitramp der 15/16jährigen.