Gelungener Saisonauftakt der Gymnastinnen

| Erstellt von Nancy Burger | Rhythmische Sportgymnastik Sport

Die hessischen RSG-Gymnastinnen der Leistungsklasse starteten beim 5. Internationaler Nibelungen Cup in Worms am 28. September erfolgreich in die neue Wettkampfsaison.

In der Kategorie Pre-Juniors A 2008 war Melissa Kar vom Landesleistungszentrum Frankfurt nicht zu schlagen. Mit über fünf Punkten Vorsprung sicherte sie sich die Goldmedaille. Im Jahrgang 2013 freute sich Luna Bina Lee über die erreichte Bronzemedaille. Ihre Vereinskameradin von der TTS Sprendlingen Emilia Pticyn belegte krankheitsgeschwächt Platz sieben. 
Ebenfalls für das DTB Turn-Zentrum Frankfurt startete die 2003 geborene Kim Jessica Wahnke mit dem Reifen und dem Ball in ihr zweites Jahr in der Meisterklasse. Sie vervollständigte den hessischen Medaillensatz mit einer Silbermedaille. 

Kim Jessica Wahnke und Melissa Kar (v.l.). Foto: Anna Lee