Newsletter September 2020

Auch weiterhin kann unser Programm nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Trotzdem gibt es verschiedene Veranstaltungen: So bieten wir ein- bzw. mehrtägige Bildungsveranstaltungen an, die Hessische Turnjugend startet mit den neu konzipierten Klassenfindungstagen und auch im Leistungssport gibt es alternative Formen für Wettkämpfe und Qualifikationen.

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann lies doch einfach weiter! 

Deine Newsletter-Redaktion


Aus- und Fortbildung

Freie Plätze in Fortbildungen

Nachdem die ersten Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt werden konnten, sind weitere Fortbildungen geplant. Für folgende Events im November gibt es noch freie Plätze:

Übungsleiter-B – Gesundheitstraining, Entspannung und Stressbewältigung

Für Übungsleitende und Trainer*innen, die dem Entspannungsteil einer Stunde besondere Aufmerksamkeit schenken oder komplette Entspannungsstunden einrichten wollen, ist der Lehrgang Übungsleiter-B Sport in der Prävention: Gesundheitstraining, Entspannung und Stressbewältigung (20022001) vom 26.-29. Oktober genau das richtige. Anmelden kann man sich noch bis zum 26. September über das Gymnet.


Wettkampf- und Leistungssport

Erste Qualifikationsmaßnahmen starten

Im September beginnen die ersten Tageslehrgänge mit Leistungsüberprüfungen, welche die Qualifikationen für Bundeswettkämpfe und Mannschaftsnominierungen ermöglichen sollen.

Die Gerätturnerinnen machen den Anfang mit einem Qualifikationswettkampf am 12./13. September, gefolgt von den männlichen Gerätturnern, die sich vom 18.-20. September im Rahmen eines Kaderlehrgangs für den Deutschlandpokal und die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifizieren können.


Verband

Landesturntag verschoben

Der Landesturntag, der für den 21. November geplant war, wird auf Frühjahr 2021 verschoben. Stattdessen wird am gleichen Tag zu einem Landeshauptausschuss eingeladen.

Ebenfalls geplant ist ein Landesverbandsrat am 26. September. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Vorschau Turnen in Hessen

Im September folgt schon der vierte Teil der coronabedingten Sonderausgaben. Dieses Mal gibt es Einblicke in die Vereinsberatung und das noch ganz neue Thema Regional. Sehr lesenswert und informativ. mehr


Hessische Turnjugend

Klassenfindungstage

Das vergangene Schuljahr stand ganz im Zeichen von Corona – nun müssen im bereits begonnenen Schuljahr nicht nur schulische Inhalte, sondern auch soziale Rückstände aufgearbeitet werden. Ein neues Angebot der HTJ: die Klassenfindungstage. Mit einem individuell angepassten und abwechslungsreichen Programm vor Ort sollen Schüler*innen zu einem starken Klassenzusammenhalt zurückfinden und ein positives Klassen- und Arbeitsklima entstehen. Weitere Informationen, das Buchungsformular und den Kontakt gibt es hier.

Tag des Kinderturnens – Umsetzungsideen zu Zeiten von Corona

Die Anmeldung für den Tag des Kinderturnens 2020 (6.-8. November) geht in die finale Phase! Da viele Vereine dieses Jahr aufgrund der andauernden Corona-Pandemie bei der Durchführung vor einer besonderen Herausforderungen stehen, möchte die HTJ bei einer verantwortungsbewussten Umsetzung helfen: Auf der Homepage werden in Kooperation mit der Badischen und Schwäbischen Turnerjuged Konzepte, Ideen und Ansätze für den Tag des Kinderturnens kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt. Mehr

Online-Treffen: Kinderturnen kann jeder

Am 22. September findet ein kostenloses Online-Treffen zum Thema Kinderturnen statt. Das Treffen richtet sich sowohl an Interessierte als auch an bereits erfahrene Übungsleitende. Im Fokus stehen die inhaltliche Planung sowie neue Anregungen für die Gestaltung einer Kinderturnstunde. Die Anmeldung zum Online-Treffen kann direkt über das Gymnet erfolgen.