E-Learning

Übungsleiter und Trainer wünschen sich mehr Flexibilität in den Ausbildungen! Kein Problem, denn durch das E-Learning-System des Hessischen Turnverbandes werden bei einigen Ausbildungen ein bis vier Tage Präsenzzeit gespart und durch Heimarbeit ersetzt. So lassen sich Trainerausbildung und Schule, Studium oder Beruf besser vereinbaren.

Funktionsweise

Innerhalb ausgewählter und gekennzeichneter Module werden einige Lerneinheiten von zu Hause aus erarbeitet (E-Learning). Für diese E-Learning-Einheiten werden zum einen Lektionen, Skripte, Videos und vertiefende Literaturhinweise online gestellt, zum anderen kann anhand von Onlinetests eigenständig überprüft werden, ob Lerninhalte verstanden wurden und präsent sind. Zum Wissens- und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern gibt es ein Lehrgangsforum. 

Die Anwendung der Online-Plattform ist einfach zu erlernen, so dass auch wenig erfahrene PC-Nutzer diese nutzen und bedienen können.

Voraussetzung zur Teilnahme an einer E-Learning gestützten Bildungsmaßnahme ist die Angabe einer korrekten E-Mail-Adresse bei Lehrgangsbeginn sowie ein Computer mit Internetzugang!

E-Learning in den Ausbildungen

E-Learning im Grundmodul (1. Lizenzstufe, Teil 1)
Im Grundmodul werden die ersten 8 LE der Ausbildung durch E-Learning abgedeckt. Die Teilnehmer bekommen drei Wochen vor der Präsenzzeit einen Zugang zur Lernplattform und haben dann 21 Tage Zeit, sich die Lerninhalte anzueignen.

E-Learning im Fachmodul (1. Lizenzstufe, Teil 2)
Im Fachmodul werden 10 LE durch E-Learning abgedeckt. Zu Beginn des Fachmoduls erhalten die Teilnehmer eine ausführliche Einführung zum Umgang mit der E-Learning-Plattform. Die E-Learning gestützten LE werden zwischen den Präsenzzeiten durch die Teilnehmer erarbeitet.

E-Learning im Basiskurs (2. Lizenzstufe, Teil 1)
Der Basiskurs (30 LE) wird komplett durch E-Learning-Inhalte abgedeckt. Hier entsteht keine Präsenzzeit für die Teilnehmer. Ein abschließender Test wird online durchgeführt.

Kennzeichnung E-Learning Ausbildungen

Alle E-Learning-gestützten Ausbildungen sind im Kalender auf der Startseite mit dem Hinweis (E-Learning) gekennzeichnet. 

E-Learning-Plattform

Die E-Learning-Plattform befindet sich auf einer externen Website. Der Zugang ist nur für registrierte Teilnehmer möglich.